Autoren Archiv

We suddenly have a lot of Michaelas around the Vienna area

Montag, den 13. Juni 2022

Diese Michaela aus Bratislava hat mir einen super Text über meine Arbeit geschickt. Herzlichen Dank!(Ich muß aufpassen. Solange einen niemand versteht, ist alles einfach.) ______________________________________ Perseverance Her gestural “dirty painting” with a relief surface refers to the informel of the 50’s. The bases for the paintings are not artisan-stretched canvases with laboriously applied high-quality gesso, […]

An den unbekannten Interessenten

Mittwoch, den 11. Mai 2022

vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Klasse. Wir [das IBK] hatten dieses Jahr 1300 (online) Bewerbungen, davon werden ca. 110 nach einem aufwendigen Bewerbungsverfahren insgesamt am Institut für Bildende Kunst aufgenommen. In unserem Fachbereich machen dieses Jahr 4 Personen Diplom, 8 haben wir zu Gesprächen eingeladen, aufnehmen möchten wir am liebsten auch nur 4, […]

2008 2011 2013 2017 2022

Samstag, den 30. April 2022

___________________________________________________________ Meine fünfte Ausstellung bei Reena Spaulings Fine ArtDie neue Galerie ist sehr schön6916 Santa Monica Boulevardkommt vorbei__________________________________________________ 29.4.22Los AngelesKleiner Sonnenbrand. Mit der neuen Satantasse im Bett und mache Bildtitel. Draußen singen lauter unbekannte Vögel. Es ist 6 Uhr 18. Hoffentlich lassen sie mich bis Mittag in Ruhe. Kopf leer, Titelgenerator defekt. Dein Haus sieht […]

Amarillo

Freitag, den 22. April 2022

Was man sich selber denkt und wie man das weiter entwickeln kann – dem gilt das Interesse. Das ist das leitende Top-Interesse. Kann man sagen. Top aktuelles, aktualisiertes Interesse jeden Tag.

Die besten Sachen entstehen immer, wenn der Transport grade weggefahren ist!

Samstag, den 9. April 2022

Im Zug durch Tschechien. Vor jeder Ausstellung denken, das ist die letzte. Es geht nicht mehr. 1 Woche Wien, 10. – 17.4.22 nach Zugfahrt zurück, 13 – 23 Uhr, Der Weiße Hai von 1975 HD, super Film, 11 Stunden am Stück geschlafen. 10 Stunden Zug, 11 Stunden schlafen, gestern praktisch nichts gemacht, außer Sorgen. Im […]

Geruchsreport

Sonntag, den 20. März 2022

Je unsicherer die Rückkehr in die Wohnung geworden war, in der sie sich die meiste Zeit wohl und sicher gefühlt hatte, desto mehr hatte sich die Erzählerin in den Gedanken hineingesteigert, daß die ursprüngliche Bewohnerin der Umsetzwohnung, die 95jährige Frau S., in dieser Wohnung nicht nur gestorben, sondern auch wochenlang von niemandem vermißt vor sich […]

Herstellung von“Mißlungenes Bild“

Freitag, den 18. März 2022

am 2. November 2021 für Texte zur Kunst, Ausgabe Dezember 2021 Man könnte sagen: Dieses Bild ist so wenig mißlungen, wie die anderen. Oder genauso. Zwecks Erstellung einer Edition dazu bestimmt worden. Was bedeutet das? Beim Zerschneiden versucht auszurechnen, wieviel Geld ich damit aus dem Fenster werfe. Für einen guten Zweck. So denkt man natürlich […]

STILLLEBEN DOCU-FICTION

Sonntag, den 2. Januar 2022

Leitsatz Januar Probleme transformieren in schönere Probleme. 30.1.22S u b s t a n zwas ist das 2.2.224 Tage RÜGENKumpel fragt, ob ich alleine hier bin oder mit der Klasse.Mit der Klasse wär vielleicht auch ganz nice. Heute Wanderung am Meer entlang von GLOWE nach BREEGE und zurück durch den Kiefern-Wald. Auf weichem Moos. Den […]

Höflichkeit, Triezerei, Überarbeitung, Selbst-Animation

Dienstag, den 7. Dezember 2021

Plan 1. Koalitionsvertrag + Pressekonferenz2. AW antworten3. Bruder wg. Versicherung4. wg. PR5. Wannenbad6. Müll runterbringen7. Interview überarbeiten8. LNM antworten9. Broodthaers Magie (Dickhoff)10. Draxler Tzk11. Briefkasten Gerichtstraße Höflichkeit finde ich gut. Solange man meint, das bewegt sich noch im Bereich des Aufrichtigen: den anderen nicht beleidigen wollen, aber vielleicht doch auf Abstand halten.Übertriebene, ausgekostete extra-Höflichkeit wirkt […]

Jetzt müssen wir nur noch wissen, was man sich unter „malerische Fragen“ vorzustellen hat, vorzustellen bereit ist

Dienstag, den 16. November 2021

________________________ see also AbstrakteKollegenTreff 25.11.21 die Beatles gerade erschrocken beim schreiben des Datums. Daß wir schon 2021 haben. uralt und nichts erreicht. Allgemeine Großmattigkeit. Du hast Folgendes gesendet: ich habe wg. 100 Minuten Verspätung, über 10 Stunden und der teuren Fahrkarte, Enttäuschung, weil 1. Klasse auch nicht richtig besser ist als 2., Unterschied höchstens der […]