Monatsarchiv für April 2011

Kampfname Frank, Kennwort: Sie tanzte nur einen Sommer

Mittwoch, den 27. April 2011

Die Sprache der Natur- und Wissenschaftsbeilage ist immer stiftend und entlastend zugleich.
Ein Mensch aus 90 Kilogramm Darmbakterien kommt die Straße herauf.
Er heißt Frank, hat dicke Beine und eine dumpfe Miene und wohnt in der Gerichtstraße im Vorderhaus, 4. OG Mitte.
In Schmeiß dein Ego weg hat mir so richtig gut eigentlich nur gefallen, daß wir […]

Osterfeuer in Frohnau

Sonntag, den 24. April 2011

Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und fand ihren bewegenden Abschluß beim fantastischen Wirt Norbert im Magendoktor. Als es schon hell wurde haben wir mit vereinter Kraft die wirklich schönsten Lieder noch aus der Magendoktorjukebox herausgedrückt und kriegten feuchte Augen. 13 Stück für 2 Euro. Dann ging ich heim und die Vögel sangen und die […]

Die Rückkehr der Körper

Samstag, den 23. April 2011

In Köln war es so schön wie früher selten. Es lag natürlich auch an den Gästen die gekommen waren wegen z.B. Lucie Stahl und Claus Richter im Kunstverein und der anschließenden Party mit Viola Klein und Waltraud Blischke.
 
Prima im guten alten Buchholz-Hof rumzustehen. M. v. Schlegell, Ralf, Matthias, Laura, Tilo, Callies, Abel, Jana. Thomas […]

jetzt

Mittwoch, den 20. April 2011

_________________________
Anzeige

Filmvorführung im Flutgraben am 29.4.11 um 21:05

K2ao|Flutgraben|Akademie Isotrop|Mode und Gemeinschaft

Mittwoch, den 13. April 2011

Leider konnte ich mich aus den Gedanken zum Complete Poem nicht richtig loseisen hatte es auch mit dem Pendelverkehr der U6 nicht begriffen und war erst um halb 11 bei Poor Man´s Expression im MD72. Die Macher waren noch da, aber die Klasse schon weg. Ich habe mein grünes Mäppchen dort vergessen, da sind Wappen […]

Das fließende Licht der Gottheit

Freitag, den 8. April 2011

von Mechthild von Magdeburg packe ich jetzt ein und schicke es Vilma Gold.
Wo möchte es umwandelen in glänzendes Geld.
 
_________________________
 
Beitrag zur Ausstellung

THE GREAT WHITE WAY GOES BLACK
VILMA GOLD, London ~ 17 APRIL - 29 MAY 2011
Trisha Baga, Ann Craven, Michaela Eichwald, Helena Huneke, Hannah Sawtell,
Katharina Sieverding and Julia Wachtel

_____________
Hallo Klasse,
ich dachte ich sehe euch vielleicht […]

Wien Zentralfriedhof

Mittwoch, den 6. April 2011

 
chillen
Bernadette Corporation und Reena Spaulings bei Meyer-Kainer, Wien.
(Beim Abendessen betrachtete ich nachdenklich Diedrichs jugendliche Hände.)
Heute: The Complete Poem 18 Uhr bei Neu, Berlin.
_________________
7.4.11, 13:50

Im Flughafen-Billa kaufte ich mir ein Speckjausenbrot und fuhr dann mit der S7 Richtung Floridsdorf. Als die Haltestelle Zentralfriedhof angekündigt wurde hats mich in meiner Speckjause so gerissen, daß ich […]

Thema Nr. 1: Elend

Montag, den 4. April 2011

Alles ist jetzt immer schon 20 Jahre her, daran habe ich mich fast gewöhnt. Aber im Moment ist alles irgendwie von 1981, 30 Jahre her! Und ich wollte gerade nachsehen, ob nicht diese Ausstellung zum Thema Elend auch von 81 ist, da finde ich unter “Thema Nr. 1 Elend” einen Text von Günter Schulte, der […]

nichts nichts nichts

Freitag, den 1. April 2011